Tag: Kontaktlinsenfragen



3 Feb 11


» ...weiter lesen
Manchmal komme ich abends / nachts nach Hause und würde gern einfach nur noch ins Bett fallen und schlafen. In solchen Augenblicken ist es immer total mühsam sich aufzuraffen und noch die Kontaktlinsen aus dem Auge zu entfernen. Ist dies denn zwangsläufig notwendig bzw. kann dies schädlich sein? Leider müssen wir Ihre Fragen mit einem grossen JA beantworten! JA es ist notwendig und JA es kann schädlich sein die Kontaktlinsen über Nacht im Auge zu lassen! Die Augen benötigen Sauerstoff. Bekommt die Hornhaut zuwenig Sauerstoff, versucht sie alles um dies zu schaffen und bildet mit der Zeit grössere Äderchen,
» ...weiter lesen


Kategorie: Ihre Fragen

Trackback Uri






26 Jan 11

…kauf ich mir ne neue Kompletbrille in einem Online-Shop. …doch bevor ich zuschlage frage ich nach, für was die Beschichtung auf dem Glas genau sei? Bekomm ich per Mail die knappe Antwort: Das muss so sein, da können Sie einfach darauf vertrauen! Super, vielen Dank auch – genau das wollt ich wissen. Zumal es ja riesen Preisunterschied zwischen Online-Kauf und Brillenkauf beim Augenoptiker gibt! …und dass es nicht nur aufgrund der absolut fehlenden Brillenanpassung liegt, ist mir ja klar – also ist meine Frage doch wohl berechtigt, oder seh ich das so falsch?! Sehr geehrter Herr B., Vielen Dank für
» ...weiter lesen


Kategorie: Ihre Fragen

Trackback Uri






11 Jan 11

…und muss daher für meinen Schulaufsatz kurz und knapp wissen, was ein Augen-Astigmatismus ist! Vielen Dank schon jetz, Kilian HORNHAUTVERKRÜMMUNG oder ASTIGMATISMUS oder STABSICHTIGKEIT beschreiben und meinen das Gleiche Hornhautverkrümmung kann stets mit Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit, aber auch eigenständig auftreten. Es handelt sich dabei um eine ungleichmäßige Hornhautwölbung. Die daraus resultierende Fehlsichtigkeit äußert sich in dem ein Punkt als Linie gesehen wird. Hornhautverkrümmung nennt man daher auch Stabsichtigkeit. Das Gehirn kann leichte Ungenauigkeiten selbst ausgleichen, bei stärkerer Verkrümmung muss allerdings mit einer torischen (zylindrischen) Linse (Korrekturglas oder Kontaktlinse) korrigiert werden. Diese Fehlsichtigkeit wird meist nicht so bewusst wahrgenommen wie z.B.
» ...weiter lesen


Kategorie: Ihre Fragen

Trackback Uri






31 Mrz 10

Immer wieder werden wir gefragt, woher die Artikel unseres Bloges stammen, gerne erklären wir nochmals den Sinn dieses Blogs aus unserer Sicht Dieser Blog ist von Ihnen für Sie und lebt durch SIE! www.kontaktlinsen-discounter.ch wird von gelernten Augenoptikern modderiert und gepflegt. Interessante und wichtige News werden Ihnen natürlich hier umgehend mitgeteilt – so weit so gut und solche Blogs gibt es etliche, wir sprechen ja nicht von der Qualität Dieser Blog unterscheidet sich jedoch wehsentlich: Hier entscheiden Sie zum Grossteil was für Themen und Fragen in dem Blog erscheinen! Über “Kontakt für Fragen & Wünsche” erhalten wir Anfragen zu Themen
» ...weiter lesen


Kategorie: Ihre Fragen

Trackback Uri






15 Mrz 10

Hallo aus der schönen Innerschweiz! Ich habe ein scheinbar einfaches Problem und doch ärgert es mich jeden Tag! Ich habe Monatslinsen und bin mit diesen sehr zurfrieden. Allerdings ist meine Korrektur so hoch, dass ich ohne die Linsen nichts sehe. Nun hab ich schlicht das Problem, dass wenn ich am Morge aus dem Bett krieche, sowieso noch nicht wirklich wach bin, einfach nicht sehe, wo resp. wie ich die Monatslinsen einsetzen soll/muss. Die neuen Linsen die man über Nacht tragen kann, kommen für mich nicht in Frage. Zum einen bin ich wohl mit meinen Alten, zum anderen trau ich diesen
» ...weiter lesen


Kategorie: Ihre Fragen

Trackback Uri