Tag: Hornhautverkrümmung



11 Jan 11

…und muss daher für meinen Schulaufsatz kurz und knapp wissen, was ein Augen-Astigmatismus ist! Vielen Dank schon jetz, Kilian HORNHAUTVERKRÜMMUNG oder ASTIGMATISMUS oder STABSICHTIGKEIT beschreiben und meinen das Gleiche Hornhautverkrümmung kann stets mit Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit, aber auch eigenständig auftreten. Es handelt sich dabei um eine ungleichmäßige Hornhautwölbung. Die daraus resultierende Fehlsichtigkeit äußert sich in dem ein Punkt als Linie gesehen wird. Hornhautverkrümmung nennt man daher auch Stabsichtigkeit. Das Gehirn kann leichte Ungenauigkeiten selbst ausgleichen, bei stärkerer Verkrümmung muss allerdings mit einer torischen (zylindrischen) Linse (Korrekturglas oder Kontaktlinse) korrigiert werden. Diese Fehlsichtigkeit wird meist nicht so bewusst wahrgenommen wie z.B.
» ...weiter lesen


Kategorie: Ihre Fragen

Trackback Uri






29 Apr 09

Diese Frage kann Ihnen erst Ihr Kontaktlinsenoptiker nach erfolgter Messung Ihrer biometrischen Gegebenheiten beantworten. Es kommt darauf an, ob Ihr Astigmatismus von Ihrer Hornhaut (wie zumeist) oder von Ihrer Augenlinse (seltener) verursacht wird. Es sind auch Kombinationen möglich. Weiters kommt es auf die Höhe des Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) an. Bei formstabilen Linsen ist die Korrekturvielfallt um einiges grösser als bei weichen Linsen.


Kategorie: Ihre Fragen

Trackback Uri