Tag: Augenkrankheit



25 Jun 10

Dieses kaum vorstellbare Szenario tritt auch heute noch vor allem bei Kindern in Entwicklungsländern auf! Schätzungen gehen davon aus, dass etwa 5 Millionen Kinder jährlich wegen Vitamin A Mangel erblinden! Durch den Vitaminmangel entsteht neben Nachtblindheit, trockene Augen, Hornhauttrübungen, Sehstörungen, Haarausfall und Wachstumsstörungen bei Kindern auch die Verhornung der Hornhaut. Bei längerem Mangel können die Kinder sogar komplett erblinden. Der Hauptbestandteil des Vitamins A ist Retinol, dieses Retinol ist für das Sehen einer der wichtigsten Stoffe überhaupt! Unterernährung und/oder Mangelernährung, also auch Ernährung die nie Abwechslung kennt, wie in Asien z.B. sehr viel Reis, haben also so weite Folgen, wie
» ...weiter lesen


Kategorie: Ausgesprochen!

Trackback Uri






22 Mai 10

“…und daher habe ich das Gefühl, dass meine Kontaktlinse rostet! Ist des denn überhaupt möglich? Hätte es mir jemand anderes erzählt, ich hätte nur geschmunzelt. Besten Dank für Ihre Antwort im Voraus, Peter K.” Nun, nicht die Linse direkt kann rosten, aber diesen indirekt ansetzen: Rostteile und Metallpartikel können durch arbeitsbedingte Umstände, wie z. B. Luftverschmutzung, Straßenstaub und Metallabrieb entstehen und sich auf der Linsenoberfläche ablagern. Von hier aus können die Partikel mit der Flüssigkeit in die Linse eindringen oder an der Linsenoberfläche anlagern. Durch Bildung von Metalloxiden bzw. Hydroxiden entstehen Einlagerungen in der Linse, die häufig braun, grau oder
» ...weiter lesen


Kategorie: Ihre Fragen

Trackback Uri






7 Apr 10

Hallo, ich hätte da mal ne Frage: Mein Kind hat wohl Legasthenie und kürzlich waren wir beim Optiker, der meinte unser Kind bräuchte einfach eine Prismenbrille, dann ginge das schon. Diese Brille, für ein Kind, ist ja nicht gerade billig! Benötigt mein Kind das??? Danke, Frau M. aus Österreich Liebe Frau M. Vielen Dank für Ihr Schreiben. Ihre Mail ist sehr kurz und wir sind keine Ärzte, sondern Augenoptiker, dass vorweg! Gerne teilen wir Ihnen aber unsere Meinung mit, bitte betrachten Sie diese auch als gut gemeinter Ratschlag und nicht als “die Wahrheit” oder “die Kritik”! So wie es aus
» ...weiter lesen


Kategorie: Ihre Fragen

Trackback Uri






13 Sep 09

Katarakt bezeichnet den grauer Star, dieser entsteht meist im Alter.  Ab Sechzig ist jeder zweite Mensch für den grauen Star empfindlich. Ein grauer Schleier bzw. eine eingeschränkte Sicht sind die ersten Anzeichen für diese Linsentrübung der Augen. Auch eine starke Blendung geht einher mit den restlichen Symptomen. Der graue Star kann aber auch nach Unfällen der Augen, Strahleneinwirkungen und nach Nebenwirkungen durch Medikamente z.b. Kortison ausgelöst werden. Röteln und Diabetes werden auch für den grauen Star verantwortlich gemacht. Diese Linsentrübung lässt sich durch eine Star-Operation beheben. Dabei wird die alte trübe Linse im Auge durch eine neue aus Kunststoff ersetzt (aus
» ...weiter lesen


Kategorie: Ratgeber

Trackback Uri






29 Jul 09

Spezielle Kontaktlinsen, die kontinuierlich einen Wirkstoff über einen längeren Zeitraum abgeben können, haben US-amerikanische Forscher entwickelt. In Laboruntersuchungen setzten die Linsen kontinuierlich den Wirkstoff Ciprofloxacin in therapeutischen Dosen über 30 Tage frei. Die abgegebenen Wirkstoffmengen reichten aus, um im Testsystem Staphylococcus aureus abzutöten, berichten die Entwickler der Linse, Joseph Ciolino und seine Kollegen vom Children’s Hospital Boston, im Fachjournal «Investigative Ophthalmology and Visual Science» (Doi: 10.1167/iovs.08-2826). Die Linsen bestehen aus einer inneren wirkstoffhaltigen PLGA- und einer äußeren pHEMA-Schicht. Beide Polymere seien schon von der US-amerikanischen Zulassungsbehörde FDA für die Anwendung am Auge zugelassen, schreiben die Wissenschaftler. Als nützlich könnten sich
» ...weiter lesen


Kategorie: Ausgesprochen!

Trackback Uri