Tag: Augenarzt



3 Okt 10

Es gibt heute verschiedenste Augentrainings, welche auf dem Markt angeboten werden. Darunter sogar welche für portable Game-Computer. Sicher ist, dass viele Sehübungen, die Augenmuskulatur stärken können und die eigene Wahrnehmung verbessern können. Doch seien Sie dennoch vorsichtig, was Ihnen versprochen wird! Einige sog. Augentrainings bringen nicht nur nichts, sondern sind geradezu gefährlich: 1.Wenn Ihnen versprochen wird, dass Sie nachher keine Brille mehr tragen müssen. Wenn wir unsere Wahrnehmung schulen, können wir vieles erkennen, ohne dass wir es scharf sehen (z.B. bei Kurzsichtigkeit). Wenn wir eine Weitsichtigkeit haben, können wir selbstverständlich auch ohne Brille gut sehen, müssen dann aber unsere Augenmuskeln
» ...weiter lesen


Kategorie: Ausgesprochen!

Trackback Uri






7 Apr 10

Hallo, ich hätte da mal ne Frage: Mein Kind hat wohl Legasthenie und kürzlich waren wir beim Optiker, der meinte unser Kind bräuchte einfach eine Prismenbrille, dann ginge das schon. Diese Brille, für ein Kind, ist ja nicht gerade billig! Benötigt mein Kind das??? Danke, Frau M. aus Österreich Liebe Frau M. Vielen Dank für Ihr Schreiben. Ihre Mail ist sehr kurz und wir sind keine Ärzte, sondern Augenoptiker, dass vorweg! Gerne teilen wir Ihnen aber unsere Meinung mit, bitte betrachten Sie diese auch als gut gemeinter Ratschlag und nicht als “die Wahrheit” oder “die Kritik”! So wie es aus
» ...weiter lesen


Kategorie: Ihre Fragen

Trackback Uri






13 Sep 09

Katarakt bezeichnet den grauer Star, dieser entsteht meist im Alter.  Ab Sechzig ist jeder zweite Mensch für den grauen Star empfindlich. Ein grauer Schleier bzw. eine eingeschränkte Sicht sind die ersten Anzeichen für diese Linsentrübung der Augen. Auch eine starke Blendung geht einher mit den restlichen Symptomen. Der graue Star kann aber auch nach Unfällen der Augen, Strahleneinwirkungen und nach Nebenwirkungen durch Medikamente z.b. Kortison ausgelöst werden. Röteln und Diabetes werden auch für den grauen Star verantwortlich gemacht. Diese Linsentrübung lässt sich durch eine Star-Operation beheben. Dabei wird die alte trübe Linse im Auge durch eine neue aus Kunststoff ersetzt (aus
» ...weiter lesen


Kategorie: Ratgeber

Trackback Uri