14 Feb 11

Ich hatte aufgrund eines Gendefektes eine beidseitige Hornhauttransplantation mit 15 bzw 17 Jahren.
Ich muss sage jeder der sich freiwillig einer OP unterzieht und dabei riskiert seine Hornhaut zu verlieren gehört für mich angeprangert. Das hat ganz sicher nichts mit modern, in oder cool zu tun!

Eine Hornhautoperation ist ein extremer Eingriff

Es besteht trotz modernen Operationstechniken immer noch eine 30% Gefahr das die Hornhaut abgestoßen wird (praktisch also bei jedem Dritten!). Außerdem müssen Nähte gezogen und über einen längeren Zeitraum regelmäßig Medikamente eingetropft werden.
Ganz davon zu schweigen ist, dass man oft lange zeit warten muss (bei mir über 2 Jahre) bis eine passende Hornhaut gespendet wird. Die Lebensqualität ist und bleibt eingeschränkt da spätestens nach 30 Jahren eine erneute Transplantation fällig ist. Bei manchen Personen beträgt der Zeitraum auch nur 5 Jahre.

Jeder der eine Gesunde Hornhaut hat sollte diese Schätzen, auch wenn er eine Brille oder Kontaktlinsen trägt. Meistens ist es leider erst so, dass man die eigene Gesundheit erst im Nachhinein schätzt.

Wenn die Laseroperation (Lasik) schief geht müsst Ihr warten, habt gewaltige Probleme und müsst dann erst eine meist starke Brille tragen.

Also akzeptiert euch so wie Ihr seit! Mit Brille oder Kontaktlinse! Ohne triftigen medizinischen Grund ist eine Laser OP nicht sinvoll und nur ein unnötiges Risiko! Ich denke oft, wäre zuerst die Operation, dann die Kontaktlinse und erst am Schluss die Brille erfunden worden, würde heute jeder sagen wie toll die Brille doch sei:

Brille gleich Sehen ohne jedes Risiko

Die Geschichte verlief leider anders herum…

kontaktlinsen-discounter.ch lässt für einmal dieses an uns gerichtete Mail so stehen! Es spiegelt die Erfahrung und die Meinung eines Betroffenen, welcher aufgrund eines angebohrenen Augenleidens, seine Hornhäute operativen Eingriffen unterziehen musste und zeigt so das Thema Lasik von einer ganz anderen Seite auf.


Kategorie: Ausgesprochen!

Trackback Uri

Kommentare sind geschlossen.